Wandertag

Ausflug zum Erlebnisbauernhof in Lämmershof
13.09.2019

Die Schüler des SFZ Immenreuth bekamen am Wandertag einen unvergesslichen Einblick in das Leben auf dem Erlebnisbauernhof Lämmershof.

Nach der Begrüßung durch die Besitzer gab es eine Führung rund um den Bauernhof. Attraktion waren zwei Kälber, die kurz vor unserem Besuch das Licht der Welt erblickten.

Weiter ging es in den Kuhstall. Hier erfuhren wir Wissenswertes über das Kuhfutter: Verschiedene Grassorten, Sonnenblumen, Maiskolben und Salzsteine gehören zu den Hauptnahrungsmitteln. Besonderes Highlight für unsere Schüler war natürlich die Strohburg. Sehr aufschlussreich war auch die eigene Butterherstellung. Dazu gießt man in ein Glas mit Deckel etwas Schlagrahm und schüttelt es, bis daraus Butter wird. Die selbstgemachte Butter wurde dann auf frisches Brot gestrichen und mit Schnittlauch garniert. Dazu gab es Käse am Spieß.

Besonders anstrengend wurde es beim großen Maislabyrinth. Hier lag der Anreiz darin die Laufkarte mit vier unterschiedlichen Motivstempeln zu bedrucken, die im gesamten Labyrinth versteckt waren. Hier konnte man anschließend an einer Verlosung teilnehmen.

Schüler und Lehrkräfte waren vom Erlebnisbauernhof begeistert und genossen den aufregenden Wandertag sichtlich.  

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht…